VDH Shelties vom Ponyhügel

 Ihr Sheltie von Familie Spranger

Unser T Wurf Woche 1:

Am 1.08.20 ist Nelly Mama von drei tollen Welpen geworden!

Das war Nelly am Abend vor der Geburt.

Von links: Rüde Tino, Rüde Taran und Hündin Taya an Tag ihrer Geburt.

Als erstes kam um 13:07 Uhr Rüde Tino mit 253 Gramm zur Welt.

Sein Name bedeutet: "Der Gesunde, der Starke".

 Er ist dunkelzobel-weiß mit einer kleinen Stirnsträhne und etwas weiß an der Nase, dazu sind Brust, Bauch und Rutenspitze weiß.

Die Vorderbeine sind 3/4 weiß, an den Hinterbeinen sind nur die Pfoten weiß. Im Nacken ist kein weiß, er trägt eine schön Maske.

Um 13:30 Uhr folgte ihm sein Bruder Taran mit 156 Gramm.

Taran bedeutet auf keltisch: "Erde".

Er ist dunkelzobel-weiß mit schöner Maske, Bauch, Brust und Rutenspitze ist auch weiß.

Vorn links hat er 1/2 weiß, vorn rechts 3/4 weiß, hinten hat er auch 1/2 weiße Stiefel an. Im Nacken hat er kein weiß.

Um 14:10 Uhr kam ihre Schwester Taya mit 252 Gramm zur Welt.

Ihr Name bedeutet auf thailändisch: "Die Liebe", bei den Mayas: "Die Gottheit des Lichtes/Regenbogens".

Sie ist zobel-weiß mit Maske. Bauch, Brust und Rutenspitze sind weiß.

Sie hat vorn 3/4 weiße Beine, hinten 1/3 weiß. An der Nase ist etwas weiß, im Nacken nichts.

Von oben: Tino, Taran und Taya.

Von links: Tino, Taran und Taya.

Nelly kümmert sich toll.

Allen schmecktt`s!

Wir sind sehr auf die Entwicklung von Tino, Taran und Taya gespannt. Erst wenn wir uns entschieden haben, wer vielleicht länger bei uns bleiben wird, werden wir die freien Welpen zur Reservierung oder zum Auszug anbieten. Das kann in ein paar Wochen oder erst in ein paar Monaten der Fall sein.

Von links: Tino, Taran und Taya krabbeln zu Mama Nelly.

Hier schmeckt`s!

Von oben: Tino und Taya auf Taran.

Von links: Tino, Taran und Taya.

Sehr gemütlich!

Nelly ist eine tolle Mama!