VDH Shelties vom Ponyhügel

 Ihr Sheltie von Familie Spranger

Unsere Mystic Moonlight Blue Mon Chérie:
Chérie im Alter von 10 Monaten.
Chérie im Alter von 2 Monaten.
Blue Mon Chérie fand im Alter von vier Monaten ihren weiten Weg von Ungarn nach Deutschland!

Vielen Dank an ihre Züchterin Anita Piros Madránszkiné für ihr entgegengebrachtes Vertrauen sowie ihrer Co-Ownerin Katalin Barabás für ihre Unterstützung und viele gute Gespräche in deutscher Sprache!

Auch danken wir Attila Bartos, der Chérie und Arya professionell, sicher und bestens versorgt mit seiner Begleitung zu uns brachte, von Ungarn aus über Tschechien über 1.000 km, und das bei winterlichen Straßenverhältnissen und unter erschwerten Coronabedingungen.

Wir sind sehr auf die Entwicklung der kleinen Schönheit gespannt!

MET.Shelt.771/21, VDHSSCD 5461
Geboren am 21.08.2021 in Makó in Ungarn, Farbe: blue-merle, durchgehende Halskrause, Blesse, S-Lokus: S/sp (Weißfaktorträger), Schwerpunkt englische Linie.
Mutter: Smiling Shelt-TEAM Mystic Wonder
Vater: Zyno von Hauschteckslust
Größe: Im Wachstum, mit 6 Monaten 33 cm, Hüfte: Im Wachstum,
MDR-1 Status: + / +, PRA/CEA/Katarakt (DOK): frei, CEA genetisch: clear,
PRA genetisch: clear, von Willebrand-Syndrom Typ III genetisch: clear,
DM genetisch: clear, DMS genetisch: low risk AabbCC, Ohren: Kippohren.

 Chérie im Alter von sieben Wochen.

 Kuschelmaus.

 Mit zwei Monaten und blauen Funkelaugen.

 Schicke!

Chérie mit 9 Wochen.

 Mit drei Monaten.

 Chérie mit fast vier Monaten.

Chérie bei ihrer Co Ownerin Katalin Barabas.

Am 22.12.21 kommt Chérie endlich zu uns auf den Ponyhügel!

Mystic Moonlight Blue Mon Chérie und Hyena`s Dream Arya feiern mit uns Weihnachten!

 Wir sind so froh!

Schicker Schatz.

 Von links: Arya, Chérie, Jody, Nelly, Onyx, Uno und Galeno.

 Chérie über Arya.

 Kuschelmädchen.

 Pause?

Von links: Galeno, Uno, Onyx, Nelly, Jody, Arya und Chérie.

Chérie mag Nelly.

Sie ist noch etwas schüchtern.

 Langsam futtert sie besser und nimmt auch zu.

Gut getarnt.

 Alle beide.

 Sie wächst.

 Süße!

 So hübsch!

 Mausel!

Elegant.

 Von links: Galeno, Uno, Onyx, Nelly, Jody, Arya und Chéry.

 Sie wird mutiger.

 Hübsche.

Träumerin.

Chéries Gebiss im Alter von vier Monaten.

 Alles in Ordnung.

 Da kommen die ersten bleibenden Zähne.

Chérie kommt gut ins neue Jahr.

2022:

 Da kitzelt die Sonne.

 Arya und Chérie.

Hui!

Lecker.

Sie wird immer kuscheliger.

Julian wärmt sie wieder auf.

So hübsch!

 Feine.

Schatz.

 Weiter mit Julian.

 Schneehundi.

Kalte Füßchen.

 Hui!

 Sie fliegt.

 Von links: Arya, Chérie, Jody, Nelly, Onyx, Uno und Galeno.

 Der Kampf um den Ball.

 Arya, Chérie und Onyx.

 Sie ist schön gewachsen.

 Feine.

Am 23.01.22 beruhigt Julian Chérie bei ihrer ersten Ausstellung in Verl Kaunitz.

 Noch etwas unsicher im Ring.

Alles gut!

 Geschafft.

Am 23.01.22 erreicht Chérie den vielversprechenden 3. Platz, unsere Arya den 1. Platz von 4 Baby Hündinnen.

Das ist die Bewertung von Richterin Heidi Müller-Heinz:

5 Monate alte Junghündin, femininer Kopf, korrekt angesetzte Ohren, korrekte Augen, ausreichende Halslänge, schon gut entwickelter Brustkorb, gute HH-Winkelung, korrekt angesetzte und getragene Rute, Haarkleid von guter Struktur und schöner Farbverteilung, schon gutes Gangwerk für das Alter.

 Sie ist schön gewachsen.

 Hui!

Schicke.

 Hoppla!

 Heissa!

 So fein.

Weiter!

 Chérie und Arya.

 Onyx am Ball.

 Warte!

 Wer ist wohl am schnellsten?

 Heissa!

 Gib`s!

 Pah!

 Springmäuse.

 Unsere blauen Mädchen.

 Arya, Onyx und Chérie.

 Sie haben Spaß.

Yeah!

 Pause!

 Schönheit.

Laufmaus.

 Sie fliegt.

 Hui!

So elegant.

 Pause.

 Uno und Chérie.

 Chérie und Arya.

 Ich bin schneller als du!

Siehst Du?

 Das kannst du vergessen!

Ende Februar hat es wieder geschneit.

 Chéries Zähne im Alter von 6 Monaten.

Die bleibenden Zähne kommen sehr schön.

 Schicke.

Lecker.

Sie wird immer kuscheliger.

 Süße.

Schatz.

 So ein schönes Auge!

Sie lächelt.

Uno, Chérie, Arya, Onyx und Galeno.

 Wir kommen!

 Onyx, Uno, Chérie und Arya.

Unsere tollen Junghunde!

 Chérie Mitte März 22.

 Sie hat nun 34 cm.

 Hui!

Unterwegs.

 Sie marschiert in den Frühling.

So schick!

 Bei der Abendrunde.

Onyx und Blue Mon Chérie.