VDH Shelties vom Ponyhügel

 Ihr Sheltie von Familie Spranger

Unser Jugendchampion Club und VDH Uno vom Ponyhügel:

Geboren: 17.08.2020, Farbe: reinerbig zobel-weiß, Linie: englisch (100 %).

Vater:  Deutscher Champion Club Light my Fire Luca vom Erkelenzer Land,

Mutter: Bonnie vom Ponyhügel.

Größe: 38,5 cm, Hüfte (HD): B1, beide Eltern haben "A" Hüften, Ellenbogen (ED): frei, OCD: frei, Patellaluxation: frei.

MDR-1 Status: + / +, PRA/CEA/Katarakt (DOK): frei, CEA genetisch: clear.

PRA genetisch: clear, von Willebrand-Syndrom Typ III genetisch: clear, DM

genetisch: clear, DMS: low risk, HU: clear, MH: clear, DNA Profil: vorhanden.

Ohren: Kippohren , Charakter: Verspielt, verschmust und gelehrig.

Er steht geeigneten Hündinnen ab sofort als Deckrüde zur Verfügung.

 Uno grüßt frisch geboren.

 So ein Süßer!

Von links: Ulani, Uno und Unita.

 Schöner Schatz!

Da schaut er.

Von links: Ulani, Uno und Unita.

 Ha, Sonne!

 Bärchen.

 Kleiner Kuschel.

 Kuschel mit mir!

So schick.

 Buddelzeit.

 Feiner!

 Goldkuschel!

 Brav an der Leine.

 Auf dem Reitplatz behält er den Überblick.

 Heissa! Ulani, Uno und Unita.

 Toll hier!

 Stolzer!

 Von links: Ulani, Uno und Unita.

  Gute Sicht hier!

 Von links: Ulani, Uno und Unita.

Fotomodell.

 Ulani und Uno, Unita ist schon ausgezogen.

 Futter?

 Uno herbstlich.

An der Ausstellungsleine auch schön!

 Goldschatz!

Feiner!

 Hui!

 Bald ist Zeit für den ersten Ohrenschnitt..

 So elegant!

Ganz aufmerksam!

Süßer!

 So elegant!

Und perfekte Ohren!

 Feiner!

 Alles ist etwas weiß geworden..

 Alles kalt..

 Träumer.

 Frauchen?

 Sicher an Halbbruder Galenos Seite.

 Alles im Blick.

 Wachsam.

 Bald wird umgestiegen auf Halband.

 Kleiner Prinz!

 Schau!

 Weiter geht`s!

 So ein Schatz!

 Da ist was..

 Ihm entgeht nichts!

 Darf ich jetzt laufen?

 Sein erster Schnee!

Naß, kalt und süß!

 Uno zwischen Taran und seiner Mama Bonnie.

 Er wird kuscheliger.

 Hey!

 Kleiner Schatz.

Komm weiter, die Pfötchen werden kalt!

Uno ist nun 4 Monate alt!

Warte!

 Was ist da?

 Komm!

 Riecht gut!

 Fische!

 Stolzer Uno.

 So schick!

Pause!

 Ein Weihnachtshund.

Schicker.

Von links: J.Ch. Golden Galeno, Bonnie, Nelly, Jody, Taran, Uno und Taya vom Ponyhügel.

 Unterwegs.

Uno Anfang Januar 2021 wieder winterlicher unterwegs.

Schneemann Uno.

So fein wartet er.

Lieber würde er herum flitzen..

Zobel-merle?

Ich komme!

 Von links: Uno, Taya und Taran haben Spaß!

 Echt, wir müssen schon wieder warten?! Von links: Taran, Uno und Taya.

 Von links: J.Ch. Golden Galeno, Nelly, Bonnie, Jody, Taran, Uno und Taya.

Uno und Taya fliegen wieder durch den Schnee!

 Taran, Taya und Uno im Zauberwald.

 Taran, Taya und Uno warten fein.

 Taran hinter Uno.

 Uno im Alter von 5 Monaten.

 So viel Schnee!

 Überall!

 Er färbt ab!

 Alles im Blick.

 Schicker!

 Schneekönig.

 Frauchen, da ist ein Teich!

Ich komme!

 Oh, da geht es abwärts!

Weiter geht`s!

 Amira trainiert mit Uno.

Schicker Schatz!

Ein Video dazu finden Sie auf Tarans Seite!

Uno im Alter von 6 Monaten.

Er ist nun 35,5 cm groß bei 6,87 kg.

Ganz stolz.

 Schick

und

locker

 macht

das

Freude

beim

zuschauen!

 Taran, Uno und Taya genießen den tiefen Schnee.

 Uno, Taya und Taran versunken.

 Heissa!

 Na?

 Ich komme!

 Schneespringer.

 Schneemann Uno.

 So schick!

 Kuschel.

 Taran und Uno.

 Uno verschneit.

Schöner Schatz!

Kommen Sie mit in den Schnee!

 Flotter!

 Warte!

Uno kommt!

 Aufmerksam.

 Heissa!

Süßer!

Schneeschatz.

 Uno im Alter von 6,5 Monaten.

 Sehr windig heute.

 Schicker Schatz.

Na?

 So fein!

Uno hat bereits umgezahnt und hat ein vollständiges, korrektes Scherengebiß.

Taya und Uno.

 Schön warten!

Uno und Taya, die bald mit ihrer neuen Familie spazieren gehen wird.

 Großer!

Uno wiegt nun mit 7 Monaten 6,52 kg bei 37 cm Höhe.

 Feiner!

 Goldfellchen.

 Guter Kerl!

 Uno im Wald.

 Sehr brav.

 Sonnenfellchen.

 Schön hier.

Uno im Zauberwald.

Galeno, Taran, Nelly, Uno, Bonnie und Taya Anfang März 2021.

 Uno im Alter von 7 Monaten.

 Ich komme!

 Fein.

 Das Fell wird immer länger und röter.

 Gut?

 Taran und Uno mit Amira im Wald.

 Taran duckt sich.

 Taran und Uno hören schon gut.

 Schaut!

 Weiter!

Uno und Taran so lieb!

 Puschel.

 Komm!

 Der Osterhase?

 Gar nicht!

 Der Uno!

 Taran und Uno.

 Schöner.

 Brav im Wald.

 Hallo!

 Zu Ostern brav bei Omi, zum Essen in der Box.

 Am nächsten Tag Ostern bei Oma und Opa.

 Uno kuschelt bei Herrchen.

 Brave Osterglockenhüter.

 Am 6.04.21 wieder eingeschneit.

 Warte!

 Komm!

 Das Fell ist schon schön lang.

 Uno schenkt uns ein Lächeln.

 Die Ohren sind auch wieder hoch gekommen.

 Steh wird auch trainiert.

 Lieber Schatz.

 Kleiner Löwe.

 Prachtkerl.

Toller Schatz!

 Am 18.04.21 beim Ausflug in den Tierpark Sababurg: Von links: Galeno, Uno, Jody und Taran mit fremden Hund.

 Taran und Uno.

 Schicke!

 Im Hintergrund die Sababurg.

 Uno tapfer an der Bimmelbahn.

 Viele fremde Hunde hier..

 ..nicht soo schlimm.

 Pause!

Ab nach Hause!

 Von links: Jody, Nelly, Taran, Uno und Galeno.

Unser Rudel in der Abendsonne.

 Unterwegs.

 Stolzer Uno.

 Braver.

 Er wartet fein.

 Hopp!

 Schöner!

 Alles im Blick.

Schöner Schatz.

 Von links: Jody, Nelly,Taran, Uno und J.Ch. Golden Galeno.

Uno und Taran.

Am 2.05.21 von links: J.Ch. Golden Galeno, Nelly, Bonnie, Nelly, Taran und Alice vom Ponyhügel. Bonnie und Alice haben uns besucht, bevor sie gemeinsam ins Aurachtal umziehen, Jody ist im Regen zu Hause geblieben.

 Schicker Uno.

 Windig!

 Uno im Alter von 9 Monaten.

Mitte Mai 2021.

Taran und Uno trainieren.

 Am 30.05.21 ist Uno auf seiner ersten Ausstellung bei der SRA in Spelle/Venhaus in der Jugendklasse der Rüden.

 Julian gibt ihm Sicherheit, nachdem er erst durch die Leine gerutscht ist.

 Auf dem Tisch vor der Richterin Assenmacher-Feyel und mit Richteranwärter Günter Stockhorst.

 Schicker Uno!

 Uno kommt mit vorzüglicher Bewertung auf den 3. Platz.

Der Richterbericht von Hassie Assenmacher-Feyel:

"9 Monate alter Rüde, sehr harmonisch aufgebaut, maskuliner Kopf, dunkle gut eingesetzte Augen, korrekter Stopp, viel Pigment, sehr gut getragene Ohren, sehr ausdrucksvoll, guter Hals, vorzüglicher Rücken, Kruppe und Rutenansatz, gute Schulter, Brust, gerade Vorderläufe, sehr gewinkelte Hinterhand, Bewegung vorn leicht kreuzend, hinten vorzüglich, sehr gute Rutenhaltung, sehr gutes Haarkleid, der Rüde muss wesensmäßig noch einiges lernen."

vorzüglich Platz 3

 Im Juniorhandling läuft er mit Julian in der 1. Altersklasse.

 Ein anderer Junge macht auch mit.

 Wieder geht es auf den Tisch.

 Julian zeigt Unos Zähne.

 Sie gewinnen den 1. Platz in der 1. Altersklasse, im Stechen gegen Amira mit Taran gewinnt Amira den Tagessieg.

 Uno Anfang Juni.

Fescher Bub!

 Fotogesicht.

Na?

Am 6.06.21 im Tierpark Sababurg von links: J.Ch. Golden Galeno, Taran, Uno, Nelly und Jody.

 Schöner Uno!

 Sonnenschatz.

Weiter!

 Süßer!

Kuschelbär.

 Tänzer.

Füchslein.

Kurzes Training bei 28 Grad.

Uno wird fein gemacht, Kater Yuma schaut zu.

Am 20.06.21 erreichte Amira mit Uno bei der CAC (nationale Ausstellung) in Dormagen mit vorzüglicher Bewertung den 4. Platz von 8 Hunden.

Feiner Uno.

Das war sein Richterbereicht:

"Zobel-weißer Jungrüde mit sehr schönem Kopf und maskulinem Ausdruck, sehr schöne Gebäudeproportionen, Laufknochen und Winkelung, schönes Haarkleid, flottes Gangwerk mit flottem Schub, ruhiges, freundliches Verhalten."

 Sicher an Amiras Seite.

Auf dem Tisch bei Richter Harald Steinmetz.

Die Nacht davor hatten wir Gewitter, es waren 2,5 Stunden zu fahren und dann waren es 30 Grad..wir sind froh über die Platzierung auf seiner 2. Ausstellung überhaupt!

 So schick!

Beim Juniorhandling kommt Uno mit Julian in der Altersklasse 1 leider ohne Konkurrenz auf den 1. Platz, der Tagessieg geht an Amira mit Taran!

Uno mit Julian im Juniorhandling.

Gut gemacht!

So war es auf der Ausstellung in Dormagen!

 Uno beim Training.

 Den Film dazu finden Sie auf Tarans Seite!

Ganz aufmerksam!

Taran und Uno.

Am 27.06.21 war Uno erfolgreich auf der SRA Beckum-Dalmer unterwegs.

Uno erreichte mit Amira in der Jugendklasse den 2. Platz von 3 mit Reserve-Championanwartschaft!

Das war sein Richterbericht:

"10 Monate alter Rüde, vorzüglicher Typ, maskulin, elegante Außenlinie, schöner langer gebogener Hals, gerade im Rücken, elegante Linie über der Kruppe, schöner langer Keil, gut gerundetes Vorgesicht, mandelförmige Augen schräg eingesetzt, Ohren hoch angesetzt, könnte etwas höher kippen aber stört nicht in Expression, für das Alter gut balanciert, Winkelungen sollten im Alter tiefer werden, kommt hoffentlich im Alter, läuft ausbalanciert mit Schub und greift genug aus, schöne lange Rute in der Bewegung sehr gut getragen, sehr attraktiv, Knochenstärke paßt zur Gesamterscheinung."

Gerichtet hat Marion Ten Cate aus den Niederlanden.

Beim Juniorhandling erzielte er mit Julian in der AK den 1. Platz, leider ohne Konkurrenz. Das wurde von Günter Stockhorst gerichtet.

Mit Amira durch Hundetausch im Stechen erliefen sie sich den Tagessieg!

 Viel Spaß beim Zuschauen!

Uno macht das mit Hilfe unserer Kinder super!

Uno bei der Abendrunde.

Mitte Juli 2021 von links: J.Ch. Golden Galeno, Uno, Taran, Nelly und Jody vom Ponyhügel.

Am 24.07.21 zeigt Amira Uno bei der SRA Gummersbach 1 in der Jugendklasse Rüden.

 Hallo?

 Schicker!

 Er zeigt sich sehr schön.

 Er kommt mit vorzüglicher Bewertung auf dem dritten Platz von vier!

 Das ist sein Richterbericht, gerichtet hat Michaela Ruhkopf:

11 Monate alter Rüde, zobel-weiß, sehr schöne Gesamterscheinung, korrekte Kopfproportionen, dunkele mandelförmige Augen, Ohren etwas breit angesetzt und korrekt gekippt, elegante Hals-und Rückenlinie, Brust noch in Entwicklung, korrekte Winkelungen, gepflegtes Haarkleid, flüssiger Bewegungsablauf dabei vorne leicht kreuzend, freundliches Verhalten."

Vorzüglich Platz 3 von 4.

 Uno und Taran überstehen ihre erste Nacht im Zelt auf dem Campingplatz Wiehltal.

 Uno und Taran beim Regenspaziergang.

 Morgendlicher Blick auf den Platz.

 Am 25.07.21 zeigt sich Uno vom Ponyhügel wieder bei der SRA Gummersbach, nun Nr. 2.

 Taran und Uno.

 Taran mit Julian und Uno mit Amira im Ring der Jugendklasse Rüden, es laufen noch zwei andere Hunde mit.

 Schöner Uno.

 Ganz konzentriert bei Amira.

 Heute erhält er wieder eine vorzügliche Bewertung, Platz drei von vier.

Das ist seine Bewertung, gerichtet hat unser 1. Vorsitzende Josef Hartich:

"11 Monate alter Rüde, zobel-weiß, Rüde von sehr guter Größe, in der Bewegung in der Vorderhand leicht kreuzend, typischer maskuliner Kopf mit korrekten Parallelen, korrekt angesetzte etwas schwere Kippohren, korrekte Körpersymmetrie, ausreichende Rutenlänge, dunkele Augen, ruhiges und ausgeglichenes Wesen, wird sehr gut präsentiert und vorgeführt, vorzügliches Gesamtbild."

Vorzüglich Platz 3 von 4.

Schöner Schatz!

 Aufmerksam.

 Ein Bett im Kornfeld.

 Stolz.

 Schicker.

 Nicht wahr?

 Goldschatz.

 Ha!

 Aufmerksam beim Training.

 So brav.

Das lohnt sich aber!

 So warm Ende Juli!

 Folgsam.

 Er leuchtet in der Sonne.

Prachtjunge!

Am 24.07.21 kommt Uno bei der SRA in Gummersbach I auf einen vorzüglichen 3. Platz.

Das ist der Bericht von Richterin Michaela Rukopf:

11 Monate alter Rüde, zobel-weiß, sehr schöne Gesamterscheinung, korrekte Kopfproportionen, dunkle mandelförmige Augen, Ohren etwas breit angesetzt und korrekt gekippt, elegante Hals-Rückenlinie, Brust noch in der Entwicklung, korrekte Winkelungen, gepflegtes Haarkleid, flüssiger Bewegungsablauf dabei vorn leicht krezend, freundliches Verhalten.


Am 25.07.21 erzielt Uno bei der SRA Gummersbach II einen vorzüglichen 3. Platz.

Das ist der Bericht von Richter Josef Hartich:

11 Monate alter Rüde, zobel-weiß, Rüde von sehr guter Größe, in der Bewegung in der Vorderhand leicht kreuzend, typischer maskuliner Kopf mit korrekten Parallelen, korrekt angesetzte etwas schwere Kippohren, korrekte Körpersymmetrie, ausreichende Rutenlänge, dunkele Augen, ruhiges und ausgeglichenes Wesen, wird sehr gut präsentiert und vorgeführt, vorzügliches Gesamtbild.

Frisch frisiert.

Am 7.08.21 kommt Uno bei der SSA Gütersloh auf einen vorzüglichen zweiten Platz, unser Taran siegt.

Solche Schleifen sind sehr kleidsam.

 Er kann sie tragen!

 Julian mit Uno im Ring.

Er folgt fein.

Super gemacht! 

Das ist der Bericht von Richter Michael Wirth:

11 Monate alter sable Rüde, vorzügliche Gesamterscheinung, sehr guter Kopf, mit lieblichem Ausdruck, vollzahniges Scherengebiß, sehr guter Augenschnitt, etwas schwer gekippt Ohren, sehr gute obere und untere Linie, Haarkleid in Ausstellungskondition, sehr gut gewinkelt, flott und raumgreifend in der Bewegung, freundlich im Verhalten, sehr schöne Präsentation.

 Kuscheln mit Herrchen!

 Einfach schick.

Am 15.08.21 erzielt Uno bei der SA Wutha-Farnroda einen vorzüglichen zweiten Platz.

Locker.

 Platz 2!

Das ist der Bericht von Richterin Karin Voye:

11 Monate, sehr ansprechend maskulin, sehr schöne Mandelaugen, korrekte Ohren, gerade Front, gute Winkelung, korrekte Rute, sehr gut entwickeltes Haar, braucht Selbstbewußtsein, gute Bewegung, freundlich.

Am 22.08.21 wird er bei der SRA Ibbenbüren gut bewertet.

 Neben Richterin Ineke Bouwer schaut auch Richteranwärter Günter Stockhorst hin.

Das ist der Bericht von Richterin Ineke Bouwer:

12 Monate alter sable Rüde, der sehr beeindruckt im Ring ist und etwas mehr Ringtraining braucht, maskuliner Kopf, gut angesetzte aber schwer gekippte Ohren, mandelförmige schräg angesetzte dunkle Augen, etwas breiter Oberschädel, lässt sich heute nicht gut beurteilen. Gangwerk lässt sich heute nicht gut beurteilen, Kompliment für den Handler, für heute wegen seinem Verhalten ein gut, mit etwas mehr Training könnte es nächstes mal besser sein.

Sie unten...

 Am gleichen Tag siegt er dort mit Amira beim Juniorhandling in der Altersklasse 2 völlig unbeeindruckt und perfekt führig..

 Hier ist er mit Julian im Ring.

Er zeigt Uno noch im Juniorhandling der Altersklasse 1.

 Dort kommt er auf Platz zwei hinter Carolin mit Golden Galeno.

 Schöner Schatz!

 Er steht tip top.

 Konzentriert.

 Uno im Alter von einem Jahr.

 Top Model!

 Windig.

 Feiner.

Am 5.09.21 ist Uno bei der Clubsieger Ausstellung in Marienfeld.

 Wieder zeigt ihn Julian.

 Er kommt auf einen vorzüglichen dritten Platz.

 Das ist die Bewertung von Richterin Erika Heintz:

12 Monate alt, vorzügliche Gesamterscheinung, korrekter Kopf mit typischem Ausdruck, vollzahniges Scherengebiss, sehr gute Hals-Rückenlinie, etwas knappe Brusttiefe, flüssige Bewegungen, freundliches Verhalten.

Guter!

 So hübsch.

 Und freundlich!

Am 12.09.21 wird er "Best Jugend in Show" bei der CAC in Garbsen!

 Pause im neuen Zelt.

 Bestleistung mit Amira: Vorzüglich auf Platz 1 und erste J.Ch. Anwartschaft!

 Zusätzlich wird er Bester Jugendhund gegen die schönste Jugendhündin.

 Anschließend läuft er gegen schönsten britischen Jugendhunde..

 ..Und er gewinnt!

 Uno wird Bester Jugendhund der ganzen Ausstellung!

..Und das genau drei Wochen nach seinem einzigen "gut"..

 Wir freuen uns sehr!

Sein Ausstellungsbild vom Club für britische Hütehunde.

 Spieglein Spieglein an der Wand..

 Das Fell wächst.

 Warm!

 Fescher.

 So brav!

 Unterwegs.

 Uno und Taran, der bald ausziehen wird.

 Schenk uns ein Lächeln!

 Uno im Feld.

Seit dem 26.09.21  begleitet ihn unser Jungrüde Kindle Passion Black Diamond, wir rufen ihn "Onyx"!

 So elegant!

 Ein Prachtkerl!

 Uno am 24.10.21 ist er bei der Bundessieger-Ausstellung in Gelsenkirchen.

Die Kamera streikt leider..Er kommt auf einen vorzüglichen zweiten Platz!

Das ist der Bericht von Richterin Heidi Müller-Heinz:

1 Jahr alter Rüde; schöner Typ mit gutem Stopp; Korrekte Augen und Ohren, korrektes Gebiss; gut entwickelter Brustkorb; könnte etwas mehr Halslänge haben; gute Hinterhand Winkelungen; schönes Haarkleid; flüssige Bewegungen, vorne etwas kreuzend.

 Ab in die Sonne!

Er behält den Überblick.

 Pause.

 Wachsam.

 Es wird kälter-das Fell wird dichter!

 Keine Angst vor Dreck!

 Was ein rechter Hund sein will..

..muss sich auch mal..

 ..ein Bad verdienen!

Uno am 4.12.21 bei der IRA in Kassel.

 Amira führt ihn auf einen vorzüglichen ersten Platz zur zweiten Championanwartschaft!

 Im internationalen Ring!

 Schicker!

 Toll gemacht!

 Das ist der Bericht von Richterin Iris Reibert:

15 Monate alter Jungrüde mit vorzüglicher Gesamterscheinung, ausg. Vorgesicht, korrekt platzierter Stopp, dunkles gut eingesetztes Auge, flacher Oberschädel, die Ohren sind etwas seitlich angesetzt und zu tief gekippt, vorzügliche Hals-Rückenlinie, korekkt angesetzte knappe Rute, Vorbrust noch in der Entwicklung, Brusttiefe sehr ansprechend, korrekte Winkelung der Vor-u.Hinterhand, flüssiges noch jugendliches Gangwerk, etwas beeindruckt von der Hallenatmosphäre, sehr liebevoll präsentiert.

Uno war "Dank Corona" an diesem Tag tatsächlich das erste Mal in seinem Leben auf einer Ausstellung in der Halle..

Im Anschluss nimmt Frau Reibert seine Zuchtzulassung ab. Uno besteht den Wesenstest, wird mit 38,5 cm eingemessen und erhält seine Zuchtzulassung ohne Auflagen!

 Wir freuen uns sehr!

Am 5.12.21 am zweiten Tag der IRA in Kassel erreicht er wieder den ersten Platz mit vorzüglicher Bewertung und damit seine dritte Anwartschaft für den Titel Jugendchampion! Da zwei davon auf internationalen Ausstellungen erworben wurden, wird er somit nach Bestätigung wie sein Halbbruder J.Ch. Golden Galeno vom Ponyhügel ebenfalls Jugendchampion Club und VDH!

 Er macht super mit.

 Dabei führt ihn Amira fast blind im Ring..

 Trotz starker Sichtbehinderung durch einen akuten Infekt meistern sie die Aufgaben.

 Das ist der Bericht vom Richter John Wauben:

15 Monate. Sehr guter Typ, gute Proportionen. Guter Ausdruck, aber etwas weit stehende und schwer gekippte Ohren. Korrekter Fang. Fester Rücken. Korrekte Winkelungen. Ellenbogen noch etwas lose. Korrekter Brustkorb. Gute Pfoten. Schönes Haarkleid. Liebes Wesen. In Bewegung vorn noch lose, aber mit gutem Schub.

 Ein tolles Team!

 Vorzügliche Leistung!

 Schön gemacht!

Winterfreuden!

Spaß am 25.12.21!

 Sein Training!

 So ein Hübscher!

 Schau!

Er hat eine tolle Löwenmähne bekommen!

 Wie ein Teddybär!

 Ist er nicht schick?